Die 12 Prinzipien

Aktualisiert: 9. Juni 2020

Die Frage, in welchem Sternzeichen jemand geboren ist, ist genauer die Frage nach dem Stand der Sonne zum Zeitpunkt der Geburt.



Also nur das Zeichen, in dem die Sonne stand, bestimmt unser Sternzeichen.

Der Stand der Sonne ist jedoch nur EIN, zwar wichtiger, aber einziger Faktor im Horoskop.

Durch die Nennung des Sternzeichens wissen wir noch nichts darüber, wo sich die Planeten und anderen relevanten Punkte, wie z.B. der Aszendent im Radix befinden.

Wenn wir nur einmal Merkur und Venus dazu nehmen und wissen, dass diese beiden Planeten sich nicht so weit von der Sonne entfernen, aber durchaus in einem anderen Sternzeichen stehen können als die Sonne, könnten sich folgende Kombinationen ergeben: Sonne in Widder; Merkur und Venus in Stier. Oder Sonne in Widder; Merkur und Venus in Fische, oder, oder...

Wenn wir nun noch Mond und Aszendent in die Betrachtung dazu nehmen, die vielleicht nicht in einem feurigen Zeichen wie Widder stehen, sondern in einem Erd- oder Wasserzeichen, haben wir einen untypischen Widder vor uns.

Bei einem Astrologielaien entsteht nun der Eindruck, dass die Astrologie nicht stimmen kann, da die Beschreibungen des Widders auf ihn nicht zutreffen, oder weil er sich in Beschreibungen von Stier, Fische und Skorpion ebenfalls wiederfindet.

Auch wenn ein Geborener eines Sternzeichens nur sehr, sehr selten in Reinform vorkommt, gehört es sozusagen zum astrologischen ABC, die zwölf Grundformen, die mit dem jeweiligen Sternzeichen beschrieben werden, zu kennen.

Mit etwas Übung erkennt man die eine oder andere Energie ins einen Mitmenschen wieder.

Vielleicht decken sich die Beobachtungen mit den Eigenschaften seines Sternzeichens, vielleicht aber auch eher mit dem Zeichen des Aszendenten oder einem ganz anderen Zeichen im Radix, dass mit mehreren Planeten stark besetzt ist. Das kann nur ein Astrologe genauer analysieren.

Die folgende Darstellung der 12 Prinzipien erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Auch bedeuten die Zuordnungen nicht, dass die in einem bestimmten Sternzeichen Geborenen, einen der genannten Berufe, Automarken o.ä. haben, sondern dass die genannten Begriffe die Eigenschaften des jeweiligen Sternzeichens darstellen. Aus Gründen der Vereinfachung habe ich auf genderkorrekte Schreibweise verzichtet:

Widder 21.3.-20.4.

Element/ Temperament: Feuer, trocken-warm, cholerisch

Regent: Mars

Archtyp/

Beruf: Krieger, junger Mann, Pionier, Sportler, Polizist, Feuerwehrmann

Analogie: Eisen, Holz, Vulkan, Sturm, Sportplatz, Rubin, Kakteen,

Chilli, Sportwagen, Jeans

Motto: erst handeln, dann denken; mit dem Kopf durch die Wand; von 0 auf 100;

Adjektive: durchsetzungsstark, willensstark, ungeduldig, energisch, schnell, streitsüchtig,

ehrgeizig, mutig

Soma: Fieber, Kopfschmerzen

Stier 21.4.-20.5

Element/Temperament: Erde, trocken-kalt, melancholisch

Regent: Venus

Archetyp/

Beruf: Bauer, Gourmet, Lagerist, Beamter, Banker, Gärtner

Analogie: Lehm, Acker, Schäfchenwolken, Marktplatz, Saphir, Rübe,

Haustiere, Eigenheim,

Motto: immer mit der Ruhe

Adjektive: sinnlich, genießerisch, materialistisch, langsam, bodenständig, treu, gemütlich

Soma: Hals, Nacken, Gewichtsprobleme

Zwillinge 21.5.- 21.6.

Element/Temperament: Luft, feucht-warm, sanguinisch

Regent: Merkur

Archetypen/

Berufe: Schreiber, Bote, Journalist, Makler, Dolmetscher, Logistiker, Vertreter

Analogie: Papier, Straßen, leichter Wind, Buchhandlung, Pappeln, Vögel, IKEA, Sandalen, VW

Motto: nichts ist so uninteressant wie die Zeitung von gestern

Adjektive: schnell, kontaktfreudig, neugierig, unverbindlich, wissbegierig, unterhaltsam

Soma: Bronchien, Nervensystem, Sprachstörungen

Krebs 22.6.-22.7.

Element/Temperament: Wasser, feucht-kalt, phlegmatisch

Regent: Mond

Archetypen/

Berufe: Mutter, Kind, Heimwerker, Koch, Hebamme

Analogie: Keramik, Küstenregionen (flach), feuchtes Wetter, Zuhause, Mondstein, Pilze,

Obstbäume, Reihenhaus mit Garten, Campingmobil

Motto: my home is my castle; keiner versteht mich; auf mein Bauchgefühl kann ich mich

immer verlassen

Adjektive: gefühlvoll, introvertiert, häuslich, familiär, kinderlieb, ängstlich,romantisch,

Soma: Magen, Gebärmutter, Zyklusstörungen

Löwe 23.7.-22.8.

Element: Feuer, trocken-warm, cholerisch

Regent: Sonne

Archetyp/

Berufe: König(in), Chef(in), Star, Entertainer, Kardiologe

Analogie: Gold, Hauptstadt (Paris, London), sehr sonniges Wetter, Schloss, Bühne, Rose,

Raubtiere, Markenkleidung, Porsche,

Motto: Ich, L´etat c est moi

Adjektive: strahlend, unterhaltsam, schillernd, arrogant, kreativ, selbstbewusst, dramatisch, großzügig, unternehmungslustig, emotional

Soma: Herz, Kreislauf

Jungfrau 23.8. - 23.9.

Element : Erde, trocken-kalt, melancholisch,

Regent: Merkur

Archetyp/

Berufe: Buchhalter, Lehrer, Verwaltungsbeamter, Finanzbeamter, Steuerberater, Arzt,

Versicherungsmakler, Kritiker, Reinigung und Ernährung

Analogie: Sand, Schrebergarten, bedeckter Himmel aber trocken, Efeu, Arbeitsplatz,

Nutztiere, günstige Wohnung, Volvo, Bernstein, Parka

Motto: mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Adjektive: gründlich, reinlich, kritisch, detailverliebt, fleißig, sparsam, logisch, materialistisch,

misstrauisch, pädagogisch, vorsichtig

Soma: Verdauungsorgane

Waage 23.9.- 22.10.

Element/Temperament: Luft, feucht-warm, sanguinisch

Regent: Venus

Archetyp/

Berufe: Künstler, Schauspieler, Diplomat, Modedesigner

Analogie: bunte Steine, Parklandschaften, mildes Herbstwetter, Cafe´, Rosenquarz, üppige

Zierpflanzen, künstlerische Einrichtng, Cabriolet

Motto: ich kann mich nicht entscheiden;

Adjektive: ausgeglichen, diplomatisch, freundlich, harmoniesüchtig, friedlich, kreativ,

kommunikativ

Soma: Nieren, Blase, Haut

Skorpion 23.10.- 22.11.

Element/Temperament: Wasser, feucht-kalt, phlegmatisch

Regenten: Mars, Pluto

Archetyp/

Berufe: Kriminologe, Psychologe, Therapeut, Bestatter, Detektiv, Zauberer/Magier,

Pharmazeut

Analogie: Eisen, Sumpf, Krater, Regen, Ruine, Tunnel, Bordell, Moos, Reptilien, Einrichtung mit erkennbarem Konzept, japanische Automarken

Adjektive: prinzipientreu, fixiert, tiefgründig, verbindlich, magisch, dogmatisch, fanatisch,

leidenschaftlich, sarkastisch

Soma: Sinusitis, Geschlechtskrankheiten

Schütze: 23.11.- 20.12.

Element/Temperament: Feuer, trocken-warm, cholerisch

Regent: Jupiter

Archetyp/

Berufe: Prediger, Missionar, Abenteurer, Philosoph, Botschafter, Lehrer, Professor,

Import/Export, Reiseleiter

Motto: Jeder ist seines Glückes Schmied

Analogie: Zinn, großflächige Landschaften, Schönwetterlage, Weltreise, große Bäume, Villa

mit vielen Zimmern, reisetaugliche Kleidung, Chevrolet​

Adjektive: begeisterungsfähig, mutig, wissbegierig, reiselustig, tolerant, optimistisch,

eingebildet, dynamisch, ethisch

Soma: Hüfte, Übergewicht

Steinbock 21.12.- 19.1.

Element/Temperament: Erde, trocken-kalt, melancholisch

Regent: Saturn

Archetyp/

Berufe: alter Mann, Vater, Weiser, Richter, Lehrer, Berater, Beamter, Archivar, Politiker,

Archäologe

Motto: ich trage die Verantwortung; mit Geduld und Ausdauer kommt man ans Ziel

Analogie: Stein (Granit), Gebirge, Frost, Bergwerk, Farn, Arbeitstiere, Arbeitszimmer

Steinfußboden, zeitlose Mode, solide Automarken in dunklen Farben

Adjektive: sachlich, ernst, besonnen, starrsinnig, eigenbrödlerisch, ehrgeizig, geduldig

Soma: Nieren-, Gallensteine, Vitaminmangel, Knochenkrankheiten, trockene Haut

Wassermann 20.1.- 18.2.

Element: Wasser, feucht-warm, sanguinisch

Regenten: Saturn, Uranus

Archetyp/

Berufe: Forscher, Erfinder, Entdecker, Ingenieur, Pilot, Elektriker, Rennfahrer, Künstler

Designer, Astrologe

Analogie: Leichtmetall, utopische Landschaften ( Geysire, Mondlandschaft), Gewitter,

Wetterleuchten, Zirkus, Lianen, skurille Tiere z.B. Mops, Penthaus, exzentrische

Kleidung, Tesla

Motto: Auf zu neuen Ufern

Adjektive: freiheitsliebend, experimentierfreudig, innovativ, kreativ, exzentrisch, individuell,

witzig, geistreich, spontan, antiautoritär

Soma: Nervensystem, Brüche, Anfälle

Fische: 19.2.- 20.3.

Element/Temperament: Wasser, feucht-kalt, phlegmatisch

Regenten: Jupiter, Neptun

Archetyp/

Berufe: Heiler, Arzt, Krankenschwester, Sozialarbeiter, Hersteller von alkoholischen

Getränken, Bademeister, Fischer

Analogie: durchsichtige, feine Materialien, Unterwasser, Inselgruppen, Nebel, Ufer, Kloster,

Algen, Marihuana, Fische, antroposphischer Wohnstil, Gewänder, Gebrauchtwagen, 2 CV

Motto: stille Wasser sind tief; es ist alles ein Traum

Adjektive: sensibel, einfühlsam, phantasievoll, ängstlich, unstrukturiert, unordentlich, süchtig,

romantisch, empathisch

Soma: Füße, Psyche, Infektionen


15 Ansichten0 Kommentare